Silke & Andreas

Heute darf ich euch eine Hochzeit aus meinem besonderen Schatzkistchen zeigen. Silke und Andreas feierten ihren Traumtag mit einem Traumdirndl von Ophelia Blaimer,  bei Traumwetter mit ihren Liebsten- klein, fein, herzlich, mit unendlich viel Liebe zu den Bergen. Die vielen durchdachten Details lassen erahnen wie gerne Silke geplant und vorbereitet hat- zumal war sie ihre eigene Weddingplannerin mit ganz viel Gespür für ihre Gäste. Aber es ist wohl die Summe von allem, was ihr Fest so besonders  gemacht hat. Und Teil dieser Summe zu sein, war auch für mich mehr als berührend- so intim und  natürlich war es dabei sein …

T H E S M E L L A F T E R R A I N.

” …be fearless in the pursuit of what sets your soul on fire.” Ich habe es gesucht mein Mantra und es mir so lange vorgeflüstert, bis es ein Teil von mir wurde. Angekommen in meiner Vision #feierdeinich. Ich zeige euch einen klitzekleinen Teil von dem großen Ganzen #loverevolution Styling/Konzept: Manuela Kalupar Kleid/ Kopfschmuck: www.Feinstens.com Fotografie: Manuela Kalupar Hair- & Make up Artist: www.carinatroebinger.com Model: Christine Grecksamer    

Julia & Florian

Hochzeitsfotografie. Als ich vor vier Jahren begann Hochzeiten zu fotografieren, ahnte ich nicht, dass ich heute total verliebt in sie bin. In all die Emotionen, in deren Schönheit und all den Augenblicken, die mir erst bewusst werden, wenn ich zu Hause sitze und die Bilder zum ersten Mal auf meinen PC lade. Dieses Glück, von zwei Menschen ihr Vertrauen zu bekommen, ihre Liebe, ihre Geschichte einzufangen, dessen  ist man sich nach so vielen Hochzeiten kaum mehr bewusst. Ausser an Sonntagen. An Sonntagen hab ich immer dasselbe Gefühl, frühmorgens, wenn ich nicht mehr schlafen kann. Ich tapse  verschlafenaufgeregt mit müden Knochen …

Natascha & Christian

Jeder der mich kennt oder verfolgt, weiß dass ich Südafrika liebe. Natascha und Christian haben das unglaubliche wahr gemacht und haben Südafrika nicht nur mit ihren Gästen nach Kematen geholt, sondern auch das Wetter, das Gefühl, die Herzlichkeit und den Sinn für Feines. Ach wie schön war dieses Fest, wie schön das Feiern. Taucht ein mit mir in diesen besonderen Tag. la vie est belle. manuela

La vie est belle oder Der Feinsinn einer Verpackung.

H. Cartier-Bresson hat einmal gesagt: Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele. Und so ist es. Ich liebe es mit Feinsinn, in besonderer Weise zu fotografieren. Aber ebenso wichtig finde ich es auch, was ich in mein Herz aufsauge, wenn ich gerade nicht fotografiere. Ich liebe Ästhetik, Feinsinniges, bedachtsam Schönes. Alles was ich tue, lese, erlebe, sehe, spüre ist so wichtig für mein ästhetisches Sein und Tun- für meine Inspiration. Es prägt mich und nur dadurch kann ich meinen Brautpaaren  geben was mich und meine Arbeit ausmacht. …

Lisa

Eine Geschichte für die Stille- erzählt von mir und Lisa.

Review//2014

  Ja, es geht immer noch um 2014. Normalerweise schreibt man Jahresrückblicke am Ende eines Jahres, ich weiß. Aber diesmal wollte ich das Jahr vorübergehen lassen, mich sammeln und in aller Stille einen Schritt zurücktreten, denn eigentlich mag ich keine Rückblicke. Ich mag es viel lieber, nach vorne zu schauen, Ziele vor Augen zu haben, auf Neues zu fokussieren und mich ins nächste Abenteuer zu stürzen. Aber von Zeit zu Zeit ist es notwendig zurückzublicken, und da hat dieser Jahresrückblick schon seine Daseinsberechtigung. Denn das was ich da sehe, tut mir gut. Ein Jahr voller unterschiedlicher Geschichten ist vorüber, hinter …

Vera & Franz Joseph

Das Jahr geht zu Ende und ich kann kaum glauben, dass ich all meine lieb gewonnenen Brautpaare nun hinter mir lassen muss. So besonders, so einzigartig war eine jede Hochzeit, mit so vielen schönen Momenten, die ich festhalten durfte. Und deshalb liebe ich meinen blog so sehr- weil ich all diese schönen, für mich unheimlich bedeutsamen Geschichten, wie in einem Schatzkistchen horten kann und Gänsehaut bekommen kann, wann immer mir danach ist. Umso mehr freut es mich, wenn ich ein Brautpaar gleich zwei Mal begleiten darf und gleich zweimal mein Schatzkistchen damit füllen kann! So geschehen mit Vera und Franz …

Sandra & Julian

Seit einer Woche bin ich jetzt im Freudentaumel- denn mit Sandra und Julian ziere ich im neuen Hochzeitsguide E- Magazin ein paar Seiten! Stolz und geehrt fühle ich mich, zu dem Kreis solch talentierter Kollegen zu gehören. Habt ihr denn schon reingeschaut? Susanne hat sich mit ihrem Magazin wieder selbst übertroffen… Nur gut, dass es nicht aus Papier ist, dieses dicke, dicke, tolle, tolle Magazin. Wär wohl schon total abgegriffen und voller Proseccoflecken. Andererseits- dann müsst ich nicht jeden Tag den Laptop mit ins Bett schleppen… Wer hat noch nicht, wer will nochmal? http://www.hochzeitsguide.com/de/e-magazine Und wer das ganze Shooting sehen …